Das Herz des Reichen

Philine Helas spricht über den Reichen in der italienischen Kunst zwischen Mittelalter und Renaissance und nimmt dabei Bezug auf die Vita des heiligen Antonius von Padua. Diese überliefert die Episode des Wunders vom Herz des Geizigen, das sich nicht im Leibe des Toten findet, sondern in der Truhe bei seinem Vermögen. Das Herz des Reichen weiterlesen